Eingabetaste drücken um die Suche zu starten.

Fechten für Kinder

Kinder und Jugendliche profitieren besonders vom Fechtsport: Fechten fördert Konzentration, Koordination und physische wie mentale Fitness. Kraft und Größe sind nicht alleine entscheidend, Taktik und Technik spielen eine große Rolle. Als Zweikampfsportart führt Fechten Kinder und Jugendliche spielerisch zu einer respektvollen und selbstbewussten Grundeinstellung: Vertrauen in die eigenen Möglichkeiten und Respekt für die Leistungen des Partners.

Wenn Sie möchten, dass sich Ihr Kind als Nachwuchsmusketier bald zu einem mutigen, selbstbewussten Sportler entwickelt, dann ziehen Sie den Fechtsport in Erwägung! Bei den Basel- & Riehen-Scorpions finden Sie ideale Bedingungen vor: Einen idyllisch und verkehrsgünstig gelegenen Fechtpavillon, hell, hervorragend ausgestattet und mit modernsten Einrichtungen. Und einen professionell geführten, nicht zu grossen Fechtverein, bei dem das Individuelle gross geschrieben wird.
Was kostet es?
Unsere Mitgliederbeiträge sind vergleichsweise tief angesetzt: Kinder, Jugendliche und Junioren Fr. 720.00 / Jahr zuzüglich Lizenzkosten Fr. 75.00. Erst ab 20 Jahren bezahlen Sie den Erwachsenenbeitrag. Lehrlinge und Studenten: Jährlich Fr. 720.00, zuzüglich der Lizenz mit Fr. 125.00.
Brauchen Ihre Töchter, Ihre Söhne von Anfang an eine Fechtausrüstung?
Nein, im ersten Monat stellen wir Ihnen die Ausrüstung kostenlos zur Verfügung. Erst wenn sich Ihr Kind sicher ist, dass sie/er beim Fechten bleiben will, empfehlen wir die Anschaffung von eigener Schutzkleidung und Waffe. Wir beraten Sie gerne dabei, wie Sie günstig zu guter Qualität kommen.
Von wem werden unsere Mitglieder trainiert?
Gianna Hablützel-Bürki, die erfolgreichste Schweizer Fechterin aller Zeiten, unterrichtet alle unsere Mitglieder. Von der zweifachen Vize-Olympiasiegerin, mehrfachen EM- und WM Medaillengewinnerin, Weltcupsiegerin und Schweizer Meisterin werden Ihre Kinder kompetent betreut.
Zu welchen Zeiten wird trainiert?
Kinder von 7 – 12 Jahren:
Montag
18:30 – 20:00 Uhr: Gruppentraining, individuelle Lektionen
Donnerstag
18:15 – 19:15 Uhr: Gruppentraining, individuelle Lektionen
 
Jugendliche ab 13 Jahren:
Montag
20:00 – 21:30 Uhr: Gruppentraining, individuelle Lektionen
Donnerstag
19:15 – 20:30 Uhr: Gruppentraining, individuelle Lektionen
Alle unsere Mitglieder haben die Möglichkeit sich ausserhalb der Gruppentrainings für Privatlektionen einzuschreiben.
Bitte beachten Sie spezielle Trainingszeiten und -angebote während der Ferienzeiten. Diese werden jeweils in den News bekanntgegeben. Mitglieder erhalten aktuelle Infos per Email-Newsletter, der im kennwortgeschützten Mitgliederbereich archiviert wird.
Ab welchem Alter kann man sich selber anmelden? Gemäss Statuten benötigen Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Altersjahr eine schriftliche Einwilligung der Eltern.
Haben Sie Interesse an einer unverbindlichen Führung durch den Fechtpavillon? Lust auf ein Schnuppertraining? Fragen zum Fechten und/oder zu den Trainings? Wir geben gerne Auskunft!